Junge Autoren

Der Klaus Münstermann Verlag fördert junge Autoren im Rahmen seines Kurzgeschichtenwettbewerbs, der jährlich stattfindet. Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 20 Jahren können sich an dem Wettbewerb beteiligen und eine Kurzgeschichten mit maximal 10 Seiten zu einem vorgegebenen Thema einreichen. Die eingereichten Geschichten werden von einer fachkundigen Jury anonymisiert begutachtet. Der/Die Autor/in der besten Geschichte gewinnt einen Buchvertrag für ein eigenes Buch in unserem Verlag. Die besten Geschichten werden zudem in einem Sammelband veröffentlicht. 

Die Junge Autoren findet ihr auch auf Instagram und auf Facebook.

 

Junge Autoren im Münstermann Verlag